• 150922_Kampfrichter_1.JPG
  • 140216_Barca_1.JPG
  • 161218_Minitrail_2.JPG
  • 150704_Frttstdt_3.JPG
  • 150329_Prawar_10.JPG
  • 130528_Info_LWBW.JPG
  • 150531_Heimattour_8.JPG
  • 160625_Bergwitztriathlon.jpg
  • 130908_Bernau_3.jpg
  • 150926_Cross_6.jpg
  • 131002_Spartathlon_Marathon_3.JPG
  • 2015_06_21_Jakobuslauf_3.jpg
  • 170319_Lissabon_3.JPG
  • 150829_Schillerlauf_5.jpg
  • 151101_HallEAround_5.jpg
  • 160508_Goitzsche_3.jpg
  • 150329_Prawar_8.JPG
  • 170318_MTL_3.JPG
  • 170319_Lissabon_5.JPG
  • 140517-Elbe-Brueckenlauf1.jpg
  • 080611_Laufabend_1.jpg
  • 140504_Goitzsche_4.JPG
  • 150501_HallEAround_17.JPG
  • 170402_Berlin3.JPG
  • 151101_HallEAround_2.jpg
  • 12_09_23_badenmarathon_1.jpg
  • 150501_HallEAround_9.JPG
  • Lauf_in_den_Weinbergwiesen.jpg
  • 140601_Glitztallauf_2.JPG
  • 141102_HallEAround_10.JPG
  • 170402_Berlin2.JPG
  • 150419_Linz_7.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_7.JPG
  • 151011_Budapest_6.JPG
  • 150814_Mauerweg_5.JPG
  • 150228_DM_1.JPG
  • 130714_Jakobuslauf1.JPG
  • 140504_Goitzsche_1.JPG
  • 150615_Himmelswegelauf_2.JPG
  • 150501_HallEAround_1.JPG
  • 150919_Sandersdorf_5.JPG
  • 170319_Lissabon_12.JPG
  • 141019_Magdeburg_2.jpg
  • 160424_Residenzlauf.jpg
  • 160924_Karlsruhe_7(1).jpg
  • 130427_Ingolstadt_1.JPG
  • 160911_Bernau_7.JPG
  • 130612_Tag5a.jpg
  • 160701_Schwerin_2.JPG
  • 131002_Spartathlon_Marathon_1.JPG

26.03.2006 - 30. Deutsche Straßenlaufmeisterschaften in Herten-Bertlich - Carsten Eich gewinnt Halbmarathon

Als wir uns zu dritt entschlossen, in der Mannschaftswertung M40 im Halbmarathon zu starten, wussten wir nicht, dass wir damit 75% der Teilnehmer aus Sachsen Anhalt stellten. Zusammen mit Ken Fessel (Jun / HLF) befanden sich nur 4 Hallenser unter den mehr als 1000 Halbmarathonläufern. Leider wussten wir auch nicht, dass die Windverhältnisse völlig unideal werden würden. Durch das Winterhallentraining wird man zwar schnell, jedoch auch empfindlicher gegen unideale Bedingungen wie Wind oder Profil (siehe auch DM Cross Regensburg).

Den Lauf der Männer und männlichen Jugend um 11.15 Uhr gewann der Leipziger Carsten Eich, der für den Rhein-Marathon Düsseldorf startet. Er musste alle Register ziehen, um in 1:04:38 Stunden vor Abraham Tandoi (LG USC Heidelberg, 1:04:57 Std.) und Titelverteidiger Stefan Koch (TV Wattenscheid, 1:05:11 Std.) zu liegen. Damit gewann der 36-jährige seinen achten DLV-Titel im Halbmarathon. Selbst er sagte: "Meine Form ist zurzeit recht gut, aber der Sieg ist mir sehr schwer gefallen, da die Strecke recht windanfällig war..."

Ken Fessel kam mit den Bedingungen auch nicht so richtig klar und wurde in seiner Altersklasse Sechzehnter in 1:13:31h. Beim Halbmarathon der mehr als 700 Altersklassensportler und Frauen um 13:15 Uhr erreichten die Läufer vom LAV Halensia den 9. Platz in der Mannschaft in 3:58:39 (Uwe Emmerling 8. 1:14:08, Jens-Peter Scholz 53. 1:21:30, Harald Dümke 60. 1:22:58). Immerhin waren wir schneller als der LC Dübener Heide im letzten Jahr, die 4:13:52 erreichten, aber leider verfehlten wir dennoch um 33 s den Landesrekord der M40 im Halbmarathon Mannschaft.

Den Rahmenwettbewerb über 10 Kilometer hatten wir in der Ausschreibung ganz überlesen. Eigentlich war ein Start in Herten für Katja Emmerling gar nicht geplant, ein wenig Laufen schon. Als sich beim Abholen der Unterlagen am Vortag diese Möglichkeit ergab, wurde kurzentschlossen in einem Supermarkt ein kurzes Oberteil gekauft und mitgelaufen. Nach einem viel zu forschen ersten Kilometer konnte sie sich noch auf flottem Tempo halten und in 42:50 min als zweite der W30 ins Ziel retten.

Text: Uwe Emmerling