• 140518_Frauenlauf_2.jpg
  • 140601_Glitztallauf_1.JPG
  • 141012_Sofia_1_6.JPG
  • 141109_Rursee_2.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 130404_RP-Abend_1.jpg
  • 151011_Halbmarathon_Leipzig_3.JPG
  • 080621_kurparklauf_1.jpg
  • 150321_Schneeglocke_2.JPG
  • 130316_Muehltal_6.JPG
  • 130427_Ingolstadt_1.JPG
  • 160515_Riga_4.JPG
  • 130404_RP-Abend_2.jpg
  • 150531_Heimattour_8.JPG
  • 141005_Ktten_2.JPG
  • 150922_Kampfrichter_3.JPG
  • 161113_Athen_3.JPG
  • 140810_Panoramatour_3.JPG
  • 140823_Schiller_9.JPG
  • 160508_Goitzsche_1.jpg
  • 151017_Stralsund_1.JPG
  • 12_05_06_berlin_big_25_1.jpg
  • 140823_Schiller_12.JPG
  • 161113_Athen_2.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_6.JPG
  • 150329_Prawar_3.JPG
  • 170519_RSL_3.JPG
  • 130728_Frankenwaldlauf.JPG
  • 151003_Meiningen_2.JPG
  • 160619_Neunseenclassic_3.jpg
  • 140517_Rennsteig_6.JPG
  • 140504_Goitzsche_5.JPG
  • 131020_Dresden_2.JPG
  • 140823_Schiller_10.JPG
  • 081206_Nikolaus.jpg
  • 160529_IGA-Lauf_7.jpg
  • 12_04_21_heidelauf_3.jpg
  • 140111_Landesmeisterschaft.jpg
  • 130714_Jakobuslauf1.JPG
  • 160515_BIG25_2.jpg
  • 2015_06_21_Jakobuslauf_2.jpg
  • 2013_06_15_himmelswege_2.jpg
  • 160430_Finnelauf_2.JPG
  • 170519_RSL_5.JPG
  • 150329_Prawar_1.JPG
  • 150516_Frauenlauf_2.jpg
  • 12_05_04_hallenmeisterschaften_1.jpg
  • 150829_Schillerlauf_1.jpg
  • 151025_Thale_5.JPG
  • 150926_Cross_1.jpg

06.08.2006 - 7. Reschenseelauf in Graun/Südtirol - Urlaubsläufchen in luftiger Höhe

In der unmittelbaren Nähe von unserem Urlaubsdomizil am Reschenpass fand am 6. August der 7. Reschenseelauf statt, so wurde im Familienrat die Teilnahme beschlossen. Für Vater Jürgen und Ehefrau Kathrin waren die 15,3 km schon ein richtiger Kanten der Respekt einflößte. Nach dem der Sommer es im Juni und Juli übermäßig gut mit uns meinte ging ihm im August sichtlich die Puste aus, so waren 10°C, für den über Wochen überhitzen Körper, in 1500m Meereshöhe doch etwas gewöhnungsbedürftig. Dennoch wurde uns auf der 15,3 km langen Seeumrundung mit Blick auf das Ottlermassiv schnell warm. Etwas kurzatmig was dem Zeitpunkt der Höhenanpassung geschuldet war versuchten wir relativ entspannt diesen Lauf zu absolvieren. So richtig gelang mir persönlich dies nicht. Erst als die erste Frau bei Km 3 an mir vorbei zog, rebellierte der innere Schweinhund und rief zur Gegenwehr auf. Nach 58:55 min kam ich dann als 54 im Ziel, wenigstens noch deutlich vor der ersten Frau, Maja Gautlich – LC Mailen Zürich/60:15 min, an. Bei den Männern gewann Reinhard Harrasser- ASV Bruneck in 49:07 min mit neuem Streckenrekord. Jürgen und Kathrin erreichten nach 1:39:42 h noch recht fit gemeinsam das Ziel. Die über 1000 Teilnehmer erwartete im Zielbereich eine reichliche und sehr vielfältige Verpflegung, genauso das die Pasta und ein Polo-Shirt im Startgeld von 20 € enthalten waren, ist bei explosionsartigen Entwicklung der Startgelder nicht mehr alltäglich. Hier stimmte zumindest im Gesamtpaket noch das Preisleistungsverhältnis...

Text: Eik Fricke