• 080531_Naumburg_1.jpg
  • 12_01_21_wintermarathon_3.jpg
  • 12_03_07_mazdalauf_3.jpg
  • 150829_Schillerlauf_2.jpg
  • 110320_Ortrand.jpg
  • 110112_Winterduathlon_1.jpg
  • 141129_Freiberg_1.jpg
  • 170423_Eine_4.JPG
  • 160529_IGA-Lauf_3.jpg
  • 150510_Frauenlauf_2.JPG
  • 150329_Prawar_neu_11.jpg
  • 140517_Rennsteig_14.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_4.JPG
  • 150922_Karlsruhe_1.JPG
  • 161113_Athen_8.JPG
  • Holger_Stoek.jpg
  • 081021_Kernberg.jpg
  • 170319_Lissabon_1.JPG
  • 140621_Seenlauf_1.jpg
  • 130126_Offene_LM_2.jpg
  • 150726_Leipzig-Tria_4.JPG
  • 19102013_KBL_2.jpg
  • 160501_Chemnitz_2.jpg
  • 130413_100km_1.jpg
  • 131020_Amsterdam_2.JPG
  • 150329_Prawar_4.JPG
  • 160319_Mhltallauf4.JPG
  • 160813_Mauerweg4.JPG
  • 13_04_07_HM_Berlin_1.jpg
  • 080429_Stundenlauf_1.jpg
  • 080827_Cospuden_1.jpg
  • 12_04_21_heidelauf_2.jpg
  • 141019_Dresden_2.JPG
  • 160711_Saaleschwimmen_1.jpg
  • 12_05_13_rennsteiglauf_1.jpg
  • 150814_Mauerweg_14.JPG
  • 150329_Prawar_10.JPG
  • 130303_Mazdalauf_2.jpg
  • 160813_Mauerweg8.JPG
  • 170319_Lissabon_7.JPG
  • 12102013_Weimar_stadtlauf_1.jpg
  • 150329_Prawar_neu_6.jpg
  • 110814_Scuol_1.jpg
  • 170121_Wintermarathon1.JPG
  • 130612_Rennsteiglauf_1.JPG
  • 170318_MTL_2.JPG
  • 160924_Karlsruhe_5.JPG
  • 130324_Dresden_4.jpg
  • 131020_7.JPG
  • 160319_Mhltallauf5.JPG

17.06.2006 - Goitzsche-Rundseelauf - Bitterfeld die Zweite

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr lud ein Veranstalter an den Goitzschesee ein. Mit 180 Teilnehmern war diese Veranstaltung des PSV Bitterfeld 2000 zwar wesentlich kleiner, als der vom MDM ausgetragene Marathon, hatte aber sportlich und organisatorisch einiges zu bieten.

Sieger des 25 Kilometer Hauptlaufes wurde Steffen Blockus vom LAV Halensia, der auch schon beim Marathon 2006 in dieser Gegend den dritten Platz belegte. Dabei setzte er sich schon bei Kilometer 10 von der Spitzengruppe ab und erlief sich fast 3 Minuten Vorsprung. Bei den Frauen gewann die Muldensteinerin Sylvia Renz (OSC Berlin, 3. DM Marathon) vor Katja Emmerling (LAV Halensia). Beide waren auch schon im April am Start, Sylvia Renz gewann hier den Marathon, Katja Emmerling setzte sich auf der halben Strecke durch.

Der als Favorit angekündigte DhfK Sportler Martin Prophet (sechster der DM im Marathon) startete nur auf der 10 Kilometer langen Distanz und gewann dort souverän in 32:40 Minuten.

Die Bedingungen waren wiederum nicht zu glauben gut: Beim Start um 19:00Uhr herrschten ca. 20°C und es ging fast kein Wind (dabei ist an der Goitzsche immer Wind). Bei der Siegerehrung mit großer Tombola gab es sogar Sonne.

Ergebnisse
25 Kilometer Läufer
1 (1. M35) - Steffen Blockus (LAV Halensia) - 1:35:00 h
2 (1. M30) - Marco Höhne (Bitterfelder SV 2000) - 1:37:57
3 (1. MHK) - Andreas Wagner (Bitterfelder SV 2000) - 1:39:39

25 Kilometer Läuferinnen
1 (1. W35) - Sylvia Renz (OSC Berlin) - 1:45:10 h
2 (1. W30) - Katja Emmerling (LAV Halensia) - 2:02:03
3 (1. WHK) Alice Spott (1. LAC Dessau) - 2:07:03

10km Läufer
1 (1. MHK) Martin Prophet (SC DhfK Leipzig) - 32:40 min

Text: Uwe Emmerling