• 130413_100km_3.jpg
  • 12_04_29_hhmarathon_1.jpg
  • 130323_Lissabon_1.jpg
  • 140824_SR_Goitzsche.JPG
  • 130612_Tag5.jpg
  • 12_01_15_sylvesterlauf.jpg
  • 16_05_2010_175_heidelauf_1.jpg
  • 150426_Darss_2.JPG
  • 130811_Ringelnatzlauf2.jpg
  • 141102_HallEAround_11.JPG
  • 140118_Wintermarathon_1.jpg
  • 140823_Schiller_11.JPG
  • 131002_Spartathlon_Marathon_2.JPG
  • Tutorial-Link_einfgen.jpg
  • 2017_04_23_hh_marathon_3_b.jpg
  • 160813_Mauerweg1.JPG
  • 12_08_24_eumeisterschaft_1.jpg
  • 110222_Bad_Fuessing_1.jpg
  • 160702_Sundschwimmen_2.JPG
  • 150521_Rennsteiglauf_3.JPG
  • 080713_DM.jpg
  • 150510_Frauenlauf_1.JPG
  • 160903_Nachtlauf_1.jpg
  • 141005_Ktten_8.JPG
  • 170319_Lissabon_10.JPG
  • 151011_Budapest_9.JPG
  • 140831_Tria_2.JPG
  • DSC_0244.JPG
  • 160813_Mauerweg2.JPG
  • 150516_Frauenlauf_2.jpg
  • 141012_Sofia_1_3.JPG
  • 150712_Brocken-Inselsberg_3.JPG
  • 141102_HallEAround_9.JPG
  • 080823_Gedenklauf.jpg
  • 160924_Karlsruhe_6.JPG
  • 130504_Helsinki_5.JPG
  • 140627_Sonnwendlauf_1.JPG
  • 00_laufbild_1.jpg
  • 160619_Neunseenclassic_2.jpg
  • 150809_Panoramatour_4.jpg
  • 150501_HallEAround_1.JPG
  • 170401_Neuseen_5.JPG
  • 161009_Leipzig_1.JPG
  • 140504_Goitzsche_3.JPG
  • 160611_Stoneman_1.jpg
  • 12_02_23_thermenmarathon_2.jpg
  • 080624_Stundenlauf_1.jpg
  • 140216_Barca_6.JPG
  • 150814_Mauerweg_3.JPG
  • 150725_Davos_Flelapass.JPG

14.05.2006 - 12. Petersberglauf - Die etwas andere Laufveranstaltung

12. Petersberglauf Am 12. Petersberglauf des HSC 96 beteiligten sich nur relativ wenige Läufer, was der kurzfristigen Information geschuldet sein dürfte. Die meisten Teilnehmer hatten den Termin erst am Vortag aus der Mitteldeutsche Zeitung erfahren. Das tat jedoch der ungezwungenen Atmosphäre dieser etwas anderen Laufveranstaltung keinen Abbruch. Schmiedchen, d.h. der Organisator Sportfreund Schmiedeknecht, hatte wie immer alles im Griff. Dies betraf auch die kostenlose Versorgung mit Getränken und Bratwürsten. Von den wiederum angebotenen aktuellen T-Shirts des 12. Laufes dürften wohl einige übrig bleiben. Alle Teilnehmer erhielten im Ziel eine sehenswerte Urkunde.

Die atmosphärischen Bedingungen waren gut, wenn auch der Gegenwind den Läufern alles abforderte. Spitzenzeiten waren deshalb auf der relativ schweren Strecke nicht zu erwarten. Als Sieger auf den 9,6 Kilometern zwischen Halle Trotha und dem Petersberg kam Palf Kirsch in 37:15 Minuten ein, gefolgt von Rodrigo Berger (37:50) und Marcel Schulze (41:58). Der einzige Vertreter des LAV Halensia Egon Fuchs war als vierter mit einer Zeit von 42:22 Minuten mehr als zufrieden, konnte er doch Marcel bis kurz vor dem Ziel folgen

Text: Egon Fuchs