• 131116_Untertagemarathon_3.jpg
  • 140427_Darss_4.JPG
  • 080606_Salzlauf_1.jpg
  • 141019_Dresden_1.JPG
  • 140504_Goitzsche_5.JPG
  • 140517_Rennsteig_15.JPG
  • 110814_Scuol_2.jpg
  • 160116_Wintermarathon_1.JPG
  • 140510_Avon_3.jpg
  • 170415_Osterlauf_2.JPG
  • 150725_Davos_Spina.JPG
  • 170521_Kopenhagen_6.JPG
  • 12_07_15_seniorenmeisterschaft_1.jpg
  • 150711_Saaleschwimmen_4.JPG
  • 150329_Prawar_neu_9.jpg
  • 150904_Tria_2.JPG
  • 151121_Trainingslauf_Leipzig.JPG
  • 170519_RSL_4.JPG
  • 140501_Mauerweg_2.JPG
  • 130504_Helsinki_2.JPG
  • 170519_RSL_2.JPG
  • 12_04_21_heidelauf_3.jpg
  • 160611_Stoneman_6.jpg
  • 150329_Prawar_7.JPG
  • 141019_Dresden_2.JPG
  • 140823_Schiller_11.JPG
  • 130324_Dresden_7.jpg
  • 141012_Sofia_1_12.JPG
  • 161218_Minitrail_7.JPG
  • 140216_Barca_2.JPG
  • 150501_HallEAround_7.JPG
  • 12_02_12_schneeglockchenlauf_1.jpg
  • 151004_Petersberg1.JPG
  • 150712_Zittau_3.JPG
  • 150329_Prawar_neu_7.jpg
  • 130224_Hallen_DM_2.JPG
  • 130303_Mazdalauf_2.jpg
  • 140823_Schiller_13.JPG
  • 170506_Finnelauf3.JPG
  • 170521_Kopenhagen_7.JPG
  • 170415_Osterlauf_3.JPG
  • 150501_HallEAround_10.JPG
  • 151101_HallEAround_8.jpg
  • 141003_WSL_3.JPG
  • 130601_Nordkap_OTZ.jpg
  • 150423_Bleilochlauf_2.jpg
  • 161218_Minitrail_6.JPG
  • 110811_Kitzbuehl.jpg
  • 140427_Darss_3.JPG
  • 150912_Bernau_3.JPG

29.04.2006 - Hindernislauf in Regensburg - Eine Hinderniserprobung für Maria

Da sprichwörtlich probieren über studieren geht, wollten wir im ersten B-Jugendjahr von Maria Heinrich testen, ob sie ein Talent für das Hindernislaufen besitzt. Und wo kann man dies besser, als in der deutschen Hochburg des Frauenhindernislaufens - bei der LG Domspitzmilch Regensburg. Tatsächlich stellten sich auch 10 Läuferinnen der WJB dem Starter über 1.500m Hindernis. In diesem Lauf mußte nun Maria das erste Mal überhaupt den Wassergraben dreimal und 12 weitere Hindernisse überwinden. In einem gleichmäßigen Lauf, stand die Konzentration auf die Hindernisse im Vordergrund, so dass sie ihr wahres Laufvermögen nicht ganz abrufen konnte. Mit 5:17,27min knackte sie aber sehr deutlich die Norm für die deutschen Jugendmeisterschaften (5:30min) und belegte in einem starken Feld den dritten Platz. Mit mehr Sicherheit über den "Böcken" ist mit einer Verbesserung dieser Zeit zu rechnen

Text: Sylvia Christoph