• 140518_Frauenlauf_2.jpg
  • 140601_Glitztallauf_1.JPG
  • 141012_Sofia_1_6.JPG
  • 141109_Rursee_2.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_5.JPG
  • 130404_RP-Abend_1.jpg
  • 151011_Halbmarathon_Leipzig_3.JPG
  • 080621_kurparklauf_1.jpg
  • 150321_Schneeglocke_2.JPG
  • 130316_Muehltal_6.JPG
  • 130427_Ingolstadt_1.JPG
  • 160515_Riga_4.JPG
  • 130404_RP-Abend_2.jpg
  • 150531_Heimattour_8.JPG
  • 141005_Ktten_2.JPG
  • 150922_Kampfrichter_3.JPG
  • 161113_Athen_3.JPG
  • 140810_Panoramatour_3.JPG
  • 140823_Schiller_9.JPG
  • 160508_Goitzsche_1.jpg
  • 151017_Stralsund_1.JPG
  • 12_05_06_berlin_big_25_1.jpg
  • 140823_Schiller_12.JPG
  • 161113_Athen_2.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_6.JPG
  • 150329_Prawar_3.JPG
  • 170519_RSL_3.JPG
  • 130728_Frankenwaldlauf.JPG
  • 151003_Meiningen_2.JPG
  • 160619_Neunseenclassic_3.jpg
  • 140517_Rennsteig_6.JPG
  • 140504_Goitzsche_5.JPG
  • 131020_Dresden_2.JPG
  • 140823_Schiller_10.JPG
  • 081206_Nikolaus.jpg
  • 160529_IGA-Lauf_7.jpg
  • 12_04_21_heidelauf_3.jpg
  • 140111_Landesmeisterschaft.jpg
  • 130714_Jakobuslauf1.JPG
  • 160515_BIG25_2.jpg
  • 2015_06_21_Jakobuslauf_2.jpg
  • 2013_06_15_himmelswege_2.jpg
  • 160430_Finnelauf_2.JPG
  • 170519_RSL_5.JPG
  • 150329_Prawar_1.JPG
  • 150516_Frauenlauf_2.jpg
  • 12_05_04_hallenmeisterschaften_1.jpg
  • 150829_Schillerlauf_1.jpg
  • 151025_Thale_5.JPG
  • 150926_Cross_1.jpg

23.04.2006 - 5. Linzmarathon - Sieg ohne Pokal

Am letzten Wochenende, 22./23.04.06, befand sich unsere Partnerstadt Linz wieder einmal im Marathon-Fieber – nun schon der 5. OMV Linz Marathon. Wir, vier schnelle Frauen vom LAV Halensia und zwei männliche Vereinskollegen, hatten eine Einladung bekommen und genossen den Laufrausch dieser bewegten Stadt. Samstagnachmittag fiel der Startschuss an der Donau schon für 2000! Kinder. Sie bewältigten beim Junior-Marathon verschiedene Distanzen: 42,1 m, 421 m oder 4,21 km. Mit viel Applaus und einer Finisher- Medaille wurden die jungen Läufer und Läuferinnen belohnt – „Supa“.
Ein Top-Event mit einer bewegenden Atmosphäre wurde auch der Sonntag. Gut 12.000 Teilnehmer begaben sich per Pedes, per Inliner oder mit Handbikern auf die verschiedenen Strecken. Die Unterstützung für die Aktiven war groß- volksfestartig: 80.000 Zuschauer, viele Musikbands und Cherleaders sowie etliche Helfer an den Labestellen, unterwegs und auch im Ziel – es war mitreißend, antreibend.
Die Streckenführung war verändert worden und erwies sich als sehr schnell. So stellte der Kenianer Benjamin Itok auf der Marathondistanz den alten Rekord um über 2 min. ein. Eine neue persönliche Bestzeit errang auch unser Lothar Rochau auf der halben Strecke. Enrico Kurzhals ging den Viertelmarathon gelassen an, mit seiner Zeit war auch er zufrieden.
Die Frauen vom LAV Halensia, Ella Tendler, Christine Berger, Kathrin Jautze und Cornelia Kutzer liefen mit 477! weiteren Teams den Voestalpine- Staffelmarathon mit, das Motto hieß: „Vier gewinnt“. Gelesen getan! Wir wurden von den 29 weiblichen Staffeln die Siegerinnen, insgesamt kam ein beachtlicher 34. Platz heraus. Schade, es gab für diesen tollen Triumph kein Pokal, hier gibt es nur eine Gesamtwertung. Beim Sechsten! im nächsten Jahr ist dies ja vielleicht anders.
Zum Schluss ein super Lob an die Organisatoren und ihr Management – es geht auf. Und natürlich ein Danke an die ganze Stadt Linz, für die Einladung zum Lauf, sowie für das Laben davor und danach.

Laufergebnisse

OMV-Marathon
Herren: 1. Benjamin Itok (Ken) 2:10:47 Std.
Damen: 1. Olena Samko (Ken) 2:39:16 Std.

Oberbank-Halbmarathon
Herren: 1. Alexander Sitkowsky (Ukr) 1:03:48 Std.
39. (4. M 50) Lothar Rochau 1:20:44 Std.
Damen: 1. Andrea Springer (Ö) 1:20:40 Std.

Intersport Eybl Viertelmarathon
Herren: 1. Niki Salinger (Ö) 33:07 min.
260. (37. M 30) Enrico Kurzhals (Ger) 52:07 min.
Damen: 1. Anita Pichler (Ö) 38:27 min

voestalpine Staffelmarathon
Herren: 1. Öhner Pro Team (Ö) 2:17:16 Std.
Damen: 1. (Gesamt 34.) LAV Halensia (Ger) 3:09:57 Std.
Mix: 1. (Gesamt 16.) Rora (Ö) 2:55:26 Std.

Text: Ella Tendler