• 131020_7.JPG
  • 170121_Wintermarathon2.JPG
  • 170521_Kopenhagen_4.JPG
  • 150822_Sportscheck_1.JPG
  • 140216_Barca_7.JPG
  • 130413_100km_2.jpg
  • 150906_MDM_4.JPG
  • 080614_Pfungstadt_1.jpg
  • 170423_Eine_4.JPG
  • 140810_Panoramatour_3.JPG
  • 150329_Prawar_1.JPG
  • 160501_HallEAround_5.JPG
  • 151105_Rossbach.JPG
  • 160611_Stoneman_1.jpg
  • 170423_Eine_2.JPG
  • 161113_Athen_1.JPG
  • 21032015_rotenburg.JPG
  • 150920_Mukolauf_3.JPG
  • 130306_HSL_7.JPG
  • 110112_Winterduathlon_2.jpg
  • 150809_Panoramatour_2.jpg
  • 150315_Teufelsteinlauf.jpg
  • 170521_Kopenhagen_8.JPG
  • 161113_Athen_9.JPG
  • 080624_Stundenlauf_2.jpg
  • 130112_HLM_1.jpg
  • 150501_HallEAround_9.JPG
  • 141109_Rursee_1.JPG
  • 140517_Rennsteig_17.JPG
  • 140427_Darss_7.JPG
  • 160821_Halletriathlon_1.JPG
  • 150329_Prawar_7.JPG
  • 140517_Rennsteig_13.JPG
  • 151003_Meiningen_1.JPG
  • 141019_Magdeburg_3.jpg
  • 150501_HallEAround_3.JPG
  • 12_06_16_himmelswegelauf_2.jpg
  • 130714_Jakobuslauf2.jpg
  • 160813_Mauerweg11.JPG
  • 130306_HSL_3.JPG
  • 150329_Berlin_3.JPG
  • 140823_Schiller_5.JPG
  • 2014_12_14_LAV_Heimattour_2(1).jpg
  • 170415_Osterlauf_2.JPG
  • 130324_Dresden_3.jpg
  • 160924_Karlsruhe_3(1).jpg
  • 150531_Heimattour_5.JPG
  • unsere_Pokale.jpg
  • 140913_Medoc_1.JPG
  • 170318_MTL_10.JPG

18.04.2005 - Leipzig-Marathon - Das Wintertraining hat sich gelohnt

Über 9000 Läufer, Skater und Walker waren bei der 29. Auflage des LEIPZIG MARATHONS am vergangenen Sonntag dabei. Davon trafen sich knapp 1000 Sportler an der Marathonstartlinie und mehr als doppelt so viel nahmen die halbe Distanz unter die Füße. Darunter auch wieder eine Vielzahl von PSVern und Hallensern.
Zu einer immer besseren Form steigert sich unsere PSVerin Katja Emmerling. Hinter der Gesamtsiegerin(1:31.57 h), Sandra Boitz vom SC DhfK Leipzig, erreichte sie von 364 weiblichen Halbmarathonis nach 1:35:31 h als Gesamtsechste das Ziel. Ungewöhnlich diesmal die Leistungsdichte in ihrer Altersklasse, denn Katja wurde mit 18 Sekunden Rückstand zum Podest nur undankbare Vierte in der Frauenklasse.
Schnellster PSVer wurde Egon Fuchs. Nach 1:33:34 h überquerte er als 85. des Gesamteinlaufes die Ziellinie. Als Sieger seiner AK M 65 hatte er über 8 Minuten Vorsprung auf den zweiten M 65er. Es hat sich offensichtlich gelohnt, dem harten Trainingsplan zu folgen. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an unseren Coach Eik, der uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

Ergebnissauszug: ½ -Marathon
6. Gesamt/4. WHK--Katja Emmerling--PSV Halle--01:35:37 h
5. W 35--Kathrin Wölfer--TC Orca Halle 01:53:53 h
2. W 55--Christina Matthes--USV Halle--02:10:44 h
88. MHK--Thomas Ittner--Turbine Halle--01:47:15 h
147. MHK--Udo Schmidt--Turbine Halle--01:55:19 h
197. MHK--Mario Gursky--PSV Halle--02:06:14 h
51. M 40--Thomas Göbel--PSV Halle--01:42:38 h
84. M 40--Gerd Johannemann--PSV Halle--01:48:55 h
31. M 45--Axel Halle--USV Halle--01:41:04 h
31. M 50--Gerd Schmidt--SV Halle--01:53:40 h
34. M 50--Herbert Prautzsch--PSV Halle--01:54:57 h
1. M 65--Egon Fuchs--PSV Halle--01:33:34 h

Marathon
1. WHK--Katharina von Koch--USV Halle--03:33.22 h
1. M 70--Walter Matthes--USV Halle--03:43:08 h

Text. Prof. Egon Fuchs