• 150829_Schillerlauf_9.jpg
  • 110911_Altoetting.jpg
  • 160410_Einetallauf_3.JPG
  • 160529_IGA-Lauf_8.jpg
  • 150912_Bernau_2.JPG
  • 170519_RSL_2.JPG
  • 11_03_2010_malta(1).jpg
  • 130303_Mazdalauf_1.jpg
  • 140426_Wrzburg_1.JPG
  • 160813_Mauerweg8.JPG
  • 160821_Halletriathlon_2.JPG
  • Lauf_in_den_Weinbergwiesen.jpg
  • 140824_SR_Goitzsche_1.JPG
  • 150912_Bernau_1.JPG
  • 160515_BIG25_2.jpg
  • 080624_Stundenlauf_3.jpg
  • 160515_Riga_2.JPG
  • 170415_Osterlauf_5.JPG
  • 160515_BIG25_4.jpg
  • 130126_Hallen_LM_5.jpg
  • 130413_100km_2.jpg
  • 12_03_07_mazdalauf_3.jpg
  • 160911_Bernau_7.JPG
  • 2017_04_23_hh_marathon_4_b.jpg
  • 140517_Rennsteig_22.JPG
  • 150509_Rennsteiglauf_2.jpg
  • 160702_Sundschwimmen_6.JPG
  • 12_03_07_mazdalauf_1.jpg
  • 150426_Darss_2.JPG
  • 130126_Offene_LM_3.jpg
  • 12_10_20_ruegenmarathon.jpg
  • 150712_Brocken-Inselsberg_1.JPG
  • 141019_Dresden_4.JPG
  • 151101_HallEAround_7.jpg
  • 140517_Rennsteig_16.JPG
  • 130324_Dresden_3.jpg
  • 150501_HallEAround_3.JPG
  • 10_04_2010_kyffkaeuserberglauf_1.jpg
  • 140517_Rennsteig_8.JPG
  • 150501_HallEARound_6.JPG
  • 12_06_16_himmelswegelauf_3.jpg
  • 2017_03_06_mazdalauf_eilenburg_1.jpg
  • 170318_MTL_6.JPG
  • 130803_Ottonenlauf.JPG
  • 150809_Panoramatour_3.jpg
  • 150922_Kampfrichter_1.JPG
  • 170430_Residenzlauf_2.jpg
  • 130324_Dresden_7.jpg
  • 150501_HallEAround_18.JPG
  • 141005_Ktten_5.JPG

04.11.2002 - 12. Weimarer Stadtlauf - Lothar mit Topzeit

Eingebettet in den Weimarer Zwiebelmarkt erlebte der 12. Weimarer Stadtlauf einen wahren Ansturm von Teilnehmern. Das Groh startete über die 10 Kilometer Strecke, hier machten die Erfurter Läufer die für Großengottern starten den Sieg unter sich aus. Über die Halbmarathon Distanz gewann überlegen Thomas Meinecke in 72:25 min. Ein guter alter Bekannter der mittlerweile auch schon in die M35 aufgerückt ist. Das " Alter " im Laufen relativ ist, bewies sich wieder einmal Lothar Rochau. Zum Abschluss der Saison wollte er es noch einmal so richtig krachen lassen und die gute Form der letzten Wochen für eine Zeit unter 1:20 h nutzen. Gesagt getan. Auf einer nicht unbedingt einfachen Strecke mit Kopfsteinpflaster, mit einigen Ecken und Kanten blieb Lothar genau im Soll. In hervorragenden 1:19:47 h für einen 50-Jährigen wurde er Gesamtfünfter und natürlich Altersklassensieger der M50. Dabei schrammte er nur knapp am Uralt-Landesrekord der M50, der immer noch von Ernst Weiß gehalten wird, vorbei. Auch sonst war die Entscheidung für den Weimarer Stadtlauf positiv zu bewerten, wenn man gut gelaufen ist sieht man sicher alles euphorischer, aber für 10 € (dafür bekam man ein Bier, Suppe, T-Shirt und weitere kleinere Assessors) stimmt hier auch noch das Preis - Leistungsverhältnis. Nur so als Vergleich, für einen äquivalenten Start beim Harzgebirgslauf bezahlt man mittlerweile 25 € und da ist das Umfeld keinesfalls besser.

Text: Eik Fricke, Lothar Rochau