• 150329_Prawar_6.JPG
  • 160410_Wien_5(2).jpg
  • 081025_Glauchau.jpg
  • 160924_Karlsruhe_3.jpg
  • 161009_Leipzig_5.JPG
  • 151004_Petersberg3.JPG
  • 140504_Goitzsche_4.JPG
  • 161218_Minitrail_7.JPG
  • 131002_Spartathlon_Goitzsche.JPG
  • 130607_Leipziger_Nachtlauf.JPG
  • 141003_WSL_2.JPG
  • 150531_Heimattour_8.JPG
  • 080614_Pfungstadt_1.jpg
  • 161113_Athen_10.JPG
  • 130324_Dresden_3.jpg
  • 160709_DM_2.JPG
  • 140322_Mhltallauf_4.JPG
  • Tutorial-Bild_einfgen.jpg
  • 160701_Schwerin_1.jpg
  • 5_04_2014_brunnenlauf_1.jpg
  • 130908_Bernau_3.jpg
  • 150920_Mukolauf_3.JPG
  • 151101_HallEAround_5.jpg
  • 161113_Athen_7.JPG
  • 140810_Panoramatour_3.JPG
  • 160403_Berlin_2.jpg
  • 130528_Info_LWBW.JPG
  • 111004_Stadtwerkelauf_2.jpg
  • 140518_Frauenlauf_3.jpg
  • 140504_Goitzsche_1.JPG
  • 160410_Wien_5(1).jpg
  • 080624_Stundenlauf_3.jpg
  • 140810_Monschau-Marathon.jpg
  • 160924_Karlsruhe_9.jpg
  • 12_09_23_badenmarathon_2.jpg
  • 111129_Freiberg.JPG
  • 150501_HallEAround_8.JPG
  • 160515_Riga_9.JPG
  • 170318_MTL_1.JPG
  • 140216_Barca_3.jpg
  • 140427_Einetal_1.JPG
  • 080719_Mondsee.jpg
  • 170318_MTL_9.JPG
  • 160410_Wien_1.jpg
  • Logo_berichte.jpg
  • 12_02_12_schneeglockchenlauf_1.jpg
  • 150510_Frauenlauf_3.JPG
  • 130714_Jakobuslauf2.jpg
  • 170528_Hengelo_1.JPG
  • 130427_Ingolstadt_1.JPG

31.12.2022 - 45. Werningeröder Silvesterlauf 2022 – LAV Halensialäufer verabschieden ein denkwürdiges Jahr im Harz

5 LAVler nebst Familienmitgliedern ließen es sich nicht nehmen, am letzten Tag des besonderen Jahres 2022 in die bunte Stadt am Harz zu fahren.

Auf dem Programm standen cross-und bergige Laufstrecken über 18 und 8km rund um das schöne Schloss an Rande von Wernigerode.

Rund 400 Läuferinnen und Läufer aus vielen Vereinen starteten um 10:15 Uhr für einen Teilnehmerbeitrag von 8 Euro auf der anspruchsvollen und landschaftlich sehr schönen Strecke. Mit dabei starke Läufer aus den Vereinen rund um den Harz.

Frank Seifert M 50 und Klaus-Peter Jahr M 70 beendeten als 11. und als 2. nach 45:47min und 50:21min jeweils ihre Läufe über 8 km und waren mit dem Jahresabschluss 2022 sehr zufrieden.

Etwas länger waren Andreas Plier, Lutz Mengewein und Lothar Rochau unterwegs.

Rund 300 Höhenmeter waren über die 18,4km zu bewältigen. Das schaffte am schnellsten Andreas in einer guten Zeit von 1:32:27h und einen 4.Platz in der starken AK 55.

Lutz Mengewein verabschiedete sich in der AK 65 mit einem Sieg in 1:43:42h und der Vorfreunde auf den Jahreswechsel und damit einer neuen Altersklasse.

Herzlichen Glückwunsch Lutz.

Lothar Rochau nahm den Wettkampf als Vorbereitung für seinen nächsten Marathon und freute sich über die gute Zeit von 1:34:38h.

Damit ist das Laufjahr 2022 beendet und ich wünschen allen Mitgliedern des LAV Halensia für 2023 Gesundheit, viele neue Erlebnisse und Erfahrungen bei der schönsten Nebensache der Welt – unseren Laufsport.

Text/Bild: Lothar Rochau