• 080517_Rennsteiglauf_1.jpg
  • 081130_Freiberg.jpg
  • 130926_Spartathlon-Team.jpg
  • 160813_Mauerweg2.JPG
  • 110214_Hallen-DM_1.jpg
  • 151017_Stralsund_1.JPG
  • Tutorial-Bild_einfgen.jpg
  • 130922_Karlsruhe_2.JPG
  • 170304_DM.JPG
  • 140823_Schiller_7.JPG
  • 130908_Bernau_3.jpg
  • 160116_Wintermarathon_1.JPG
  • 150329_Prawar_neu_10.jpg
  • 130811_Ringelnatzlauf1.jpg
  • 12_11_11_marathon_tenero_1.jpg
  • 130316_Muehltal_2.JPG
  • 12_01_21_wintermarathon_3.jpg
  • 151003_WSL_4.JPG
  • 170121_Wintermarathon2.JPG
  • 150501_HallEAround_7.JPG
  • 150531_Heimattour_5.JPG
  • 150926_Cross_5.jpg
  • 170318_MTL_4.JPG
  • 130420_Lange_Bahn_4.JPG
  • 160410_Einetallauf_2.JPG
  • 150904_Tria_3.JPG
  • 160410_Wien_5.jpg
  • 160515_Riga_2.JPG
  • 150712_Brocken-Inselsberg_1.JPG
  • 130112_HLM_1.jpg
  • 150501_HallEAround_9.JPG
  • 151011_Budapest_9.JPG
  • 160924_Karlsruhe_6.JPG
  • 170521_Kopenhagen_4.JPG
  • 170521_Kopenhagen_3.JPG
  • 140322_Mhltallauf_3.JPG
  • 18_05_2010_27_laeuferwettkampf_1.jpg
  • 150920_Mukolauf_2.JPG
  • 18_04_2010_brunnenlauf_1.jpg
  • 140517_Rennsteig_19.JPG
  • 160711_Saaleschwimmen_2.jpg
  • 170415_Osterlauf_1.JPG
  • 140517_Rennsteig_20.JPG
  • 170423_Eine_4.JPG
  • 150531_Heimattour_6.JPG
  • 25_01_2014_Offene_Hallenlandesmeisterschaft_Sachsen_Anhalt_1.jpg
  • 160501_HallEAround_2.JPG
  • 151105_Rossbach.JPG
  • 130811_Ringelnatzlauf2.jpg
  • 140510_Avon_1.jpg

24.05.2006 - 14. Läuferabend der Motor Gohlis Nord in Leipzig - Holger Stoek verbessert Uraltrekord über 3000m

Die Nordanlage in Leipzig, die sich im Schatten der neuen Fußballarena hinter dem ehemaligen Zentralstadion befindet, erwies sich wie in den letzten Jahren wieder als gutes für uns Pflaster. An Hand der Meldungen mussten drei Läufe über die 3000m Distanz durchgeführt werden. Dies ist mittlerweile ein äußerst seltener Umstand im Osten Deutschlands, aber ein leistungsfördernder auf jeden Fall. Konkurrenz belebt ja bekanntlich das Geschäft. Einen richtigen Knaller aus Sicht des LAV landete einmal mehr Holger Stoek. Im Dritten 3000m Lauf seiner Läuferlaufbahn verbesserte er den fast 30 Jahre alten Landesrekord der Altersklasse M35 auf stolze 8:47,49 min und wurde damit auch Gesamtdritter im Hauptlauf. O-Ton von Holger nach dem Lauf „…vielleicht wird das doch noch meine Strecke?“ Nicht weniger überzeugend war der Auftritt von Maria Heinrich ebenfalls über die 3000m Distanz. In einem gemischten Lauf von männlichen und weiblichen Teilnehmern verbesserte Maria Ihre alte Bestleistung um 40 s auf sehr gute 10:11,70 min und wurde damit Dritte in der wJB. Siegerin in diesen Lauf wurde Julia Börner von LAC Erdgas Chemnitz in 9:47,00 min vor Carolin Tuch (9:50,44 min) vom gleichen Verein. Nach den letzten Läufen ohne ernsthafte Gegnerschaft eine wirklich gelungene Standortbestimmung. Als Dritter Teilnehmer des LAV erreichte Eik Fricke über 3000m akzeptable 9:18,41 min.

Text: Eik Fricke