• 141012_Sofia_1_7.JPG
  • 150329_Prawar_12.JPG
  • 140621_Goitzschepokal_2.JPG
  • 150501_HallEAround_10.JPG
  • Tutorial-Editor.jpg
  • 160619_Neunseenclassic_4.jpg
  • 160903_Nachtlauf_1.jpg
  • 080914_Turm_1.jpg
  • 110214_Hallen-DM_1.jpg
  • 130223_Halle-DM_1.JPG
  • 170519_RSL_10.JPG
  • 130421_Leipzig_1.JPG
  • 150501_HallEAround_14.JPG
  • 141012_Sofia_1.JPG
  • 081130_Freiberg.jpg
  • 160813_Mauerweg5.JPG
  • 150228_DM_2.JPG
  • 2014_12_14_LAV_Heimattour_2(1).jpg
  • 130607_Leipziger_Nachtlauf.JPG
  • 130908_Bernau_1.JPG
  • 150419_Linz_6.JPG
  • 130323_Lissabon_2.JPG
  • 25_01_2014_Offene_Hallenlandesmeisterschaft_Sachsen_Anhalt_1.jpg
  • 160924_Karlsruhe_4.jpg
  • 150516_Frauenlauf_1.jpg
  • 120504_DM.jpg
  • 160701_Schwerin_1.jpg
  • 160911_Bernau_4.JPG
  • 080713_DM.jpg
  • 160611_Stoneman_7.jpg
  • 080429_Stundenlauf_1.jpg
  • 130926_Spartathlon-Team.jpg
  • 12_04_29_hhmarathon_3.jpg
  • 140315_Nrnberg.JPG
  • 130106_Oranienbaum.jpg
  • 140706_Weinbergwiesen.JPG
  • 080627_DM.jpg
  • 140823_Schiller_4.JPG
  • 080914_Turm_4.jpg
  • 150725_Davos_Schatzalp.JPG
  • 160515_BIG25_4.jpg
  • 140831_Tria_2.JPG
  • 160410_Einetallauf_2.JPG
  • 140322_Schneeglocke.jpg
  • 081226_HSL_2.jpg
  • 130811_Ringelnatzlauf2.jpg
  • 140501_Mauerweg_3.JPG
  • 150419_Spreewald_1.jpg
  • 151101_HallEAround_5.jpg
  • 170519_RSL_8.JPG

15.04.2018 - 47. Griesheimer Straßenlauf - und eine kleine Reise in die Vergangenheit des Jahres 1968

Anlässlich einer kleinen Besuchsreise nach Darmstadt -  ein 6jähriger Zwischenstopp in meinen Lebenslauf – besuchte ich nicht nur meine Verwandtschaft, sondern nahm auch an einen der traditionsreichsten Volksläufe in der alten Bundesrepublik teil.

Der 47. Griesheimer Straßenlauf glänzte nicht nur mit einem idealen Wetter, einer tollen Organisation, sondern auch mit Tradition pur. Da Griesheim bei Darmstadt viele Jahre schon eine Hochburg für Triathleten ist, waren auch die „Dreikämpfer“ die Besten im 10km-Lauf und Halbmarathonlauf.

Nach meinem Halbmarathonlauf im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Hannover gönnte ich mir eine kleinere Einheit und meldete mich für die 10km an.

Pünktlich 10.00 Uhr starteten die Halbmarathonis gemeinsam mit den 10km. Rund 350 Läuferinnen und Läufer nahmen die Strecken in Angriff. Da ich mir nach dem Halbmarathon nur eine „Trainingseinheit“ verpasst hatte, ging ich den ersten Kilometer mit 4:25 Minuten recht vernünftig an.

Da ich bei km 5 mit 21:58 Halbzeit hatte, witterte ich Morgenluft und wollte unbedingt unter 45min bleiben. Angespornt von starken Frauen lief ich recht locker die zweiten 5km in genau derselben Zeit und konnte überlegen die M 65 in 43:56min gewinnen.

Zurück in Darmstadt wurde ein zünftiges Grillfest bei meiner Schwester gefeiert und alte Erinnerungen ausgegraben. Dabei fielen mir Fotos auf, die im Jahre 1968 während meiner „ersten Läuferkarriere“ gemacht worden sind. Dafür bin ich meiner Schwester Dolores noch heute sehr dankbar. Sind es doch die einzigen Fotos aus dieser Zeit ohne Handys.

Ich war im April 1968 noch 15 Jahre alt und auf dem Weg zu einem neuen Kreisrekord in der Jugend B über 1500m Hindernis im Erfurter Steigerwaldstadion. Dieser Kreisrekord hat nun das 50zigste Jahr überstanden und steht nach wie vor bei 4:40,0min.

Was waren das für Zeiten.

Dabei wurde mir wieder einmal klar, was wir doch für einen tollen Sport im LAV Halensia haben.

Wie pflege ich so gern zu sagen: Alles Leben ist Begegnung und Bewegung.

Text/Bild: Lothar Rochau


 

Finde uns auf Facebook!